Lotuswell und kein Ende

Sonntag, 27. Februar 2011

An unsere Kinder, Verwandten, Freunde und Bekannten

Seit wir, Anita und Simon E. Siegrist das Senioren-Resort Lotuswell, Hua Hin, verlassen und dies auch in unseren Blogs mitgeteilt haben, werden wir neuerdings mit eMails terrorisiert und bedroht. Das geht bis zu Todeswünschen.

(Inzwischen haben noch weitere 33 Senioren das Lotuswell verlassen!)

Die genauen Wortlaute der verschieden anonymen eMails sind unter

http://simon.siegrist.tv/blog/lotuswell-ade/

nachzulesen.

Obwohl wir weiterhin gute Kontakte zu einigen Lotuswell-Senioren pflegen, sind wir froh, das Lotuswell-Resort verlassen zu haben.

Rating: 3.8/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Das könnte Dich auch interessieren...

Antworten

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: