Unsere Reise in und durch die Schweiz

Freitag, 27. Juni

IMG_1991 Es war schön, dass wir bei Simons Schwester Marlene übernachten durften. Nach dem gemeinsamen Frühstück, verabschiedeten wir uns von Marlene und weiter gings nach Zürich. DSC05155

DSC05159DSC05139

Auf dem Fraumünsterplatz fanden wir einen freien Parkplatz. Und ich durfte auch etwas Heimatluft schnuppern. Wir spazierten durch die Altstadt auf den Lindenhof und der Limmat entlang.

DSC05147

DSC05146Zum Café fuhren wir auf die Waid – ins Restaurant „Die Waid“. Von hier aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Stadt Zürich und den Zürich-See. Auf der Waid verbrachten wir früher viele schöne Stunden. Noch ein kleiner Abstecher nach Höngg, zu Bekannten, bei denen wir zum Zvieri eingeladen waren.

DSC05162

Nachher gings zum Flughafen und wir gaben unseren Mietwagen zurück. Simons Sohn, Markus, holte uns ab. Wir fuhren nach Schaffhausen, wo wir von Barbara, der Lebenspartnerin von Markus, liebevoll empfangen wurden. Wir konnten in ihrer geschmackvollen Wohnung übernachten.

Rating: 3.8/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...

Das könnte Dich auch interessieren...

Antworten

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: